Weiter zum Hauptinhalt

Cool it. Eine Erfolgsgeschichte.

Ein Familienunternehmen schreibt Geschichte. Von der Gründung 1984 bis heute: Cool it steht für Zuverlässigkeit, Partnerschaftlichkeit, höchste Qualitätsstandards und stetige Innovationen.

HEUTE

alt text
Heute sind wir führend in Europa, produzieren mit ca. 220 Mitarbeitern 35.000 Türen pro Jahr.

2014

alt text
Weiterentwicklung der Komplettlösung Brandschutz: cool it bringt eine neue Generation von Rauch- und Wärmeabzugsluken auf den Markt mit gutachterlicher Stellungnahme

2013

alt text
Fertigstellung des Anbaus mit einer Erweiterung der Fläche Produktion um 3000 qm und weiteren 800 qm für Büro und Ausstellungsfläche.

2010

alt text
Übernahmen der Geschäftsführung durch Frank Maiwald und Rasmus Brandhorst.

2007

alt text
Inbetriebnahme der ersten vollautomatischen Anlage: Drehtür-Schaumpresse.

2000

alt text
Umzug in das neu gebaute Firmengebäude mit 8000 qm Fläche in Melle im Industriegebiet Euer Heide.

1996

alt text
Umbau der Produktion von der Batch-Fertigung zur Fließfertigung mit Hilfe eines japanischen KAIZEN Beraters.

1994

alt text
Einführung einer innovativen kombinierten Kühlhaus-Brandschutztür mit allgemein bauaufsichtlicher Zulassung.

1990

alt text
Erster Hersteller ohne FCKW getriebene PU-Schäume.

1985

alt text
Konsequente Vergrößerung der Produkpalette um Schiebetüren.

1984

alt text
Gründung: Jürgen Brandhorst und Johannes Rahe gründen cool it Isoliersysteme in Melle und produzieren Kühl- und Gefrierraumdrehtüren